Donnerstag, 30. August 2012

Bernhard "Natz" Linnenbaum - Gründer des Alabatros "Trosse" Rockpalast in Rheine-Mesum

Bernhard "Natz" Linnenbaum gründete 1973 im Alter von 19 Jahren die Diskothek Albatros "Trosse" Rockpalast in Rheine Mesum.

Die frühe Sperrstunde in Mesum (1 Uhr) hat Bernhard "Natz" Linnenbaum dazu bewegt, sich in größeren Städten umzusehen, ob er dort den Traum von einer echten Music-Hall umsetzen kann. 1977 fand er dann Luers Tivoli in Hemelingen bei Bremen. Dort gründete er das Aladin Bremen.

Am 3. Juli 2011 übergab Bernhard "Natz" Linnenbaum das Aladin Bremen an seine Nachfolger.

An den verschiedenen Fundstellen erfährt man, dass Bernhard "Natz" Linnenbaum Klosterschüler war. Über seine Eltern wird berichtet, dass sie eine Fabrik für Strickwaren und Trikotagen betrieben, in die der Sproß einsteigen sollte. Er entschied sich jedoch dafür Disko-Betreiber zu werden. Bernhard "Natz" Linnenbaum wird als bekennender Rock ´n´ Roller und Harley-Davidson-Fahrer beschrieben.



Fundstellen:

Nichts mehr verpassen! Jetzt in die Trosse-Mail-Liste eintragen.

Ab sofort gibt es eine eMail-Liste für Trosse-Freunde. Du wirst benachrichtigt, wenn wieder Erinnerungsstücke rund um die Trosse aufgetaucht sind. Trag Dich hier ein.



Keine Kommentare:

Kommentar posten