Samstag, 16. März 2013

Rezept: USA Klassiker Brownies mit Trüffel-Creme

Ein Traum für alle, die eine der besten Süßigkeiten aus den USA lieben. Ein echter Klassiker sind die Brownies mit Trüffel-Creme:

Brownies mit Trüffel-Creme vor US-Flagge
- Der Süßspeisen-Klassiker aus den USA -
Foto: Marco Elling

Zutaten für Brownies mit Trüffel-Creme:

  • für die Zubereitung
    • etwas Margarine oder Butter (zum Fetten der Backform)
  • für den Teig
    • 500 Gramm Zucker
    • 2 Packung Vaniellzucker
    • 2 x Prise Salz
    • 300 Gramm Butter (vor Gebrauch nicht im Kühlschrank lagern)
    • 150 Gramm Kakaopulver
    • 4 Eier
    • 300 Gramm Mehl
    • 6 Esslöffel Milch
    • 200 Gramm Walnüsse (als halbe oder grob gehackte Nüsse)
  • für die Trüffel-Creme
    • 200 ml Sahne
    • 200 Gramm Zartbitter-Schokolade
    • 4 Esslöffel Bourbon (z.B. Jim Beam)
    • Walnüsse zum Garnieren

Zubehör für Brownies mit Trüffel-Creme:

  • eckige Backform (ca. 20x30 cm)
  • Zewa Wisch&Weg (2 Blätter)
  • Messbecher
  • 2 Rührschüsseln
  • Küchenwaage
  • Esslöffel
  • kleiner Kochtopf
  • Backofen
  • Schneebesen (optional: Mixer)

Zubereitung der Brownies mit Trüffel-Creme:

  • Vorbereitungen:
    • Die Backform einfetten: Mit Küchenkrepp (Zewa Wisch & Weg) etwas Butter oder Margarine gleichmäßig in der Backform verteilen
  • Der Brownie-Teig:
    • Zucker, Vanillezucker, Salz, Butter, Eier in einer Rührschüssel gut durchrühren. Ergibt eine Butter-Eier-Masse
    • In einer zweiten Rührschüssel Mehl und Kakao mischen. Ergibt eine Mehlmasse
    • Milch zu der Butter-Eier-Masse geben
    • Mehlmasse unter die Butter-Eier-Masse mischen
    • Die Nüsse unter den Teig heben und gut verteilen
    • Den Teig gleichmäßig in der Backform verteilen
    • Bei 170 Grad Umluft (ohne Umluft ca. 190 Grad) 25 Minuten lang backen
  • Die Trüffel-Creme
    • Schokolade und Sahne in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze Schokolade schmelzen
    • Wenn Schokolade geschmolzen ist, Topf vom Herd nehmen
    • Bourbon (z.B. Jim Beam) unter die geschmolzene Schokolade rühren
    • Die Trüffelcreme zum Kühlen in den Kühlschrank stellen und alle 5-10 Minuten mit einem Schneebesen umrühren
  • Trüffelcreme auf Brownies auftragen (erst wenn sich die Brownies abgekühlt haben)
    • Die Trüffelcreme gleichmäßig auf den Brownies verteilen
    • Die Walnüsse zur Verzierung auf den Brownies platzieren (so dass jeder Brownie eine Walnuss erhält)

Guten Appetit!




Keine Kommentare:

Kommentar posten